Menu

Ungerberg

 

Ungerberg ist jene Golser Hanglage, die dem Neusiedlersee am Nächsten liegt. Der Boden zeichnet sich durch sein großes Wasserspeichervolumen und durch seinen Kalkgehalt aus. Die Weine sind geprägt von einer mächtigen Tannin Struktur und Mineralität. Unverwechselbar ist eine leicht kräutrige Fruchtkomponete nach Liebstöckel. Auf dieser Lage sind zwei Weingärten mit Blaufränkisch bepflanzt. Die Trauben der jüngeren Stöcke werden für Pannobile Rot verwendet, jene der älteren kommen in den Ungerberg Blaufränkisch. Auf dem westlichsten Teil wachsen Merlot und Cabernet Sauvignon.

 

 

Weingut Leitner, Ungerberg